Fettabsaugen – für eine
schlanke Silhouette

Eine Fettabsaugung für einen flachen Bauch, betonte Kurven und definierte Muskeln

Sie ahnen es längst: trotz Sport, einer guten Ernährung und nur geringem Übergewicht werden Sie nie diesen wohlgeformten und athletischen Körper haben werden, wie Sie ihn an anderen so sehr bewundern? Doch Ihr ästhetischer Anspruch ist hoch und Ihre ungeliebten Körperstellen wirken sich auf Ihr Selbstbewusstsein aus? Dann haben Sie genug Gründe, um eine Fettabsaugung (auch Body Contouring oder Bodysculping genannt) in Erwägung zu ziehen. Und um sich bald schlanker und wohlgeformter und damit deutlich wohler mit Ihrem Körper zu fühlen.

Auf einen Blick-Infos zur Fettabsaugung:

OP Dauer120 Min.
BetäubungLokalanästhesie
Klinikaufenthaltambulant bis zu einer Nacht
NachbehandlungKompressionsmieder für ca. 4 bis 6 Wochen, Entfernung der Fäden nach ca. 10 Tagen
Arbeitsfähigkeit1 bis 2 Tage nach dem Eingriff, bei größeren Arealen nach ca. 2 Wochen
SportLeichter Sport ist nach 2-4 Wochen erlaubt. Stärkere Belastung nach ca. 6 Wochen
Dr Monschizada Essen

Ihre Vorteile einer Fettabsaugung bei Bellevue Aesthetic Privatklinik

  • Dr. Monschizada ist ein ausgewiesener Experte im Bereich der ästhetischen Körperformung.
  • Die innovative Liposuctionsmethode mit Hautstraffungseffekt ermöglicht die gezieltere und schonendere Fettabsaugung als andere Absaugmethoden.
  • Das gewonnene Fett wird genutzt, um auf Wunsch an Brust, Po oder anderen Muskeln mehr Volumen und Kontur zu erzeugen (Lipofilling).
  • Die Basis für Dr. Monschizada´s große Expertise ist seine fundierte Ausbildung und die stetige Weiterbildung bei weltweit renommierten Plastischen Chirurgen.
  • Maximale Sicherheit durch ganzheitliche Betreuung in der Bellevue Aesthetic Privatklinik.
  • Dr. Monschizada nimmt persönlich sämtliche Untersuchungen und Kontrollen vor.

Die am meisten gestellten Fragen zur Fettabsaugung

Es gibt unterschiedliche Methoden zur Fettabsaugung. Bei Bellevue Aesthetic in Essen arbeitet Dr. Monschizada mit einer hochentwickelten und sicheren innovative Liposuctionsmethode mit Hautstraffungseffekt für eine besonders präzise und schonende Fettabsaugung.

Es ist hilfreich, wenn Sie vor der Fettabsaugung Ihr Zielgewicht erreicht und über mehrere Monate gehalten haben. Bleiben Sie bei Ihrem gesunden Lebensstil. Denn größere Gewichtsschwankungen können sich negativ auf das Endergebnis auswirken. Verzichten sollten Sie unbedingt auf blutverdünnende Medikamente vor der OP.
Nach dem Eingriff sollten Sie ca. 4-6 Wochen lang ein Kompressionsmieder tragen und in dieser Zeit stärkere körperliche Belastungen vermeiden. Damit nach einem Fetttransfer (Lipofilling) möglichst viel Fett an den neu geformten Körperstellen anheilt, sollte Sie Ihr Körpergewicht nicht reduzieren.

Weil das Mieder Ihren Körper und Ihre Silhouette bis zur Abheilung in Form hält und Dellen oder Unebenheiten entgegenwirkt werden. Zudem wird die Heilung durch Druck auf die abgesaugten Areale gefördert.

Darüber gibt es unterschiedliche Erkenntnisse. Ab einer gewissen Menge kann sich die Fettabsaugung belastend auf Ihren Kreislauf auswirken. Deshalb saugt Dr. Monschizada nicht mehr als 5-6 Liter reines Fett ab.

Sie erkennen sofort nach der Fettabsaugung, dass Ihr Körper an den abgesaugten Stellen definierter und schlanker ist – auch wenn die Behandlungsareale nach der OP möglicherweise noch etwas geschwollen sind. Zudem baut der Körper meist noch selbst weitere Fettzellen ab. Das endgültige OP-Ergebnis ist nach einigen Monaten in Gänze sichtbar.

Ihr Körper verändert sich während und auch nach einer Schwangerschaft. Er muss sich regenerieren. Bestenfalls ist vor einer Fettabsaugung auch die Stillzeit beendet. Gerne berät Sie Dr. Monschizada in Ihrer ganz persönlichen Situation.

So oft Sie es wünschen – wobei es unwahrscheinlich ist, dass Sie an den behandelten Stellen wieder so viel an Gewicht zunehmen wie vor der Behandlung.

Cellulite entsteht durch kleine, nach innen mit der Haut verwachsene Bindegewebsfasern. Die lästigen kleinen oder größeren Dellen treten vor allem bei Frauen an Hüften, Beinen und Po auf. Eine Fettabsaugung kann Cellulite zwar reduzieren, ist aber dafür nicht so speziell geeignet wie andere Behandlungsmethoden, über die wir Sie gern informieren.

In der Regel wirkt sich eine Fettabsaugung auch straffend aus. Die innovative Liposuctionsmethode verstärkt den Straffungseffekt deutlich im Vergleich zu herkömmlichen Methoden zur Fettabsaugung. Bei sehr viel überschüssiger Haut an den behandelten Körperarealen ist eine Straffung zusätzlich zur Fettabsaugung empfehlenswert.

Pauschalpreise zu nennen, wäre äußerst unseriös, da jede Patientin und jeder Patient mit unterschiedlichen anatomischen Gegebenheiten und individuellen Wünschen zu uns kommt. Die Fettabsaugungskosten kalkuliert Dr. Monschizada gern im Rahmen eines persönlichen Gespräches und nach einer körperlichen Untersuchung.

Die Finanzierung ästhetischer Leistungen übernehmen diverse Banken und Finanzierungspartner mittels Monatsraten. Sollte das für Sie eine Option sein, holen Sie sich am besten Angebote bei Ihrer Hausbank oder einem Finanzierungspartner wie z. B. Medipay oder Medkred ein.
Voraussetzungen dafür sind meist gegeben, wenn Sie in Deutschland wohnhaft und berufstätig (oder rentenberechtigt) sind bzw. einen berufstätigen Bürgen haben und keine negativen SCHUFA Einträge vorliegen.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in der Bellevue Aesthetic Privatklinik in Essen. Im persönlichen Gespräch informiert Sie Dr. Monschizada detailliert über die Fettabsaugung sowie über alle individuellen Chancen und Risiken.

Das sagen unsere Patienten:innen zur Fettabsaugung bei Bellevue Aesthetic

Fett absaugen Bewertung Schönheitsklinik Essen
Fettabsaugung Bewertung Schönheitsklinik