Dr. Monschizada - Plastischer und Ästhetischer Chirurg

Mit viel Leidenschaft tätig für vollendete Ästhetik

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
in der Ästhetischen Chirurgie werden Operationen durchgeführt, die der Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes dienen. Das Verständnis von Schönheit und Ästhetik ist sehr individuell. Meine Philosophie ist Ihnen zu helfen, Ihrer persönlichen Definition von Schönheit und Ästhetik näher zu kommen.

Meine Aufgabe als Plastischer und Ästhetischer Chirurg liegt in der Beratung des Patienten und gemeinsamen Bewertung, ob durch eine ästhetische Operation der Wunsch des Patienten realisiert werden kann und wie hoch die individuelle Erfolgswahrscheinlichkeit ist.

Herr Dr. Monschizada absolvierte seine universitäre Ausbildung im Fach Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover und durch ein Erasmus-Stipendium an der Complutense Universidad in Madrid. Im Verlauf des Studiums entdeckte er durch mehrere Auslandsaufenthalte an renommierten Fachkliniken seine Vorliebe zur Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Er entschied sich für eben dieses Wahlfach in der renommierten Medizinischen Hochschule Hannover unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. med. P. Vogt. Hier vertiefte er seine Interessen und fand mit seinem besonderen Sinn für Perfektion und Ästhetik seine Berufung.

Nach der ärztlichen Approbation begann Dr. Monschizada seine chirurgische Ausbildung im Klinikum Osnabrück in der Abteilung für Allgemein, Gefäß- und Thoraxchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. M. Clemens. 2008 schloss er seine Promotionsarbeit erfolgreich in der Medizinischen Hochschule Hannover ab, um zukünftig den Titel Dr. med. führen zu dürfen.

Im Jahre 2009 wechselte Dr. Monschizada in die Klinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie im Klinikum Bremen Mitte unter der Leitung von Prof. Dr. med. Can. C. Cedidi. Nach abgeschlossener Facharztausbildung in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie im Klinikum Bremen-Mitte 2013, wurde Dr. Monschizada kurz darauf zum Oberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie berufen. Während seiner Zeit als Oberarzt vertiefte er sein breites Fachwissen und baute seine operativen Fertigkeiten und Spektren aus.

2015 erfolgte sein Wechsel als leitender Arzt in die renommierte KÖ-Klinik Privatklinik für Kosmetische und Plastische Chirurgie nach Düsseldorf, wo er täglich das gesamte Spektrum der Schönheitschirurgie bediente. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeiten sind die ästhetische und rekonstruktive Brustchirurgie, die Lidchirurgie, körperformende Operationen wie Abdominoplastiken, Six Pack-Operationen, Straffungsoperationen an Oberarmen und Oberschenkeln sowie im Gesicht.

Herr Dr. Monschizada führt die ästhetische Behandlungen und Operationen auf höchstem medizinischem Niveau und nach aktuellen Standards durch. Besonderen Wert legt er auf narbensparende Techniken in der Brustchirurgie und minimalinvasive Methoden. Er genießt deutschlandweit einen besonderen Ruf sowohl bei Patient*innen als auch bei ärztlichen Kollegen.

Herr Dr. med. Monschizada ist ordentliches Mitglied mehrere nationaler und internationaler Fachgesellschaften für Plastische und Ästhetische Chirurgie und steht im regelmäßigem Austausch mit internationalen Kollegen. Durch zahlreiche Kongressteilnahmen, insbesondere auch als angesehener Referent, baute Dr. Monschizada ein nationales und internationales Netzwerk auf.

Dr. Monschizada

Bestens bewertet

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Essen auf jameda

Internationale Mitgliedschaften

Dr. med. W. Monschizada ist als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie aktives Mitglied folgender Organisationen:

  • Dr. Monschizada ist Mitglied bei American Society of Plastic Surgeons
  • Dr. Monschizada ist Mitglied in der Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
  • International Confederation for Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery
  • European Society of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery
  • International Society of Plastic Surgery
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie