Halsformung –
das Ende Ihres Doppelkinns

Weder Doppelkinn noch Falten am Hals müssen sein

Wenn sich mit zunehmendem Alter immer mehr Fett auch am Hals ablagert, trägt dieses unschöne Doppelkinn bei vielen Frauen und Männern oft sehr dazu bei, dass sie älter und auch unsportlicher wirken, als sie sind! Zumal ein Doppelkinn oder eine sehr faltiger Hals auch optisch nicht zu einem frischen und vital wirkenden Gesicht passen. Die Lösung ist eine innovative Liposuctionsmethode mit Hautstraffungseffekt zur schonenden Halsstraffung.

Auf einen Blick-Infos zur Halsstraffung

Operationsartstationär mit Vollnarkose
OP Dauer60-90 Min.
VerbandKompressionsverband 1-2 Wochen
Klinikaufenthalt1 Nacht stationär
VerhaltenÜberkopfarbeiten vermeiden
Bettruhenein
Erholungszeitca. 1 Woche, Belastbarkeit nach 1-2 Wochen
NachsorgeFadenentfernung nach einer Woche, danach Narbenpflege und Massage
Arbeitsfähigkeitnach 1- 2 Wochen
Ergebnisgute Effekte für viele Jahre

Ihre möglichen Fragen zur Fettreduzierung am Hals (Halsstraffung)?

Selbstverständlich. Dr. Monschizada saugt lediglich das oberflächliche Fett am Hals ab. Eine Berührung innerer Organe wie Speise- oder Luftröhre erfolgt nicht.

Da zum Lösen der Fettzellen eine Tumeszenzlösung injiziert wird, wird es voraussichtlich in den ersten Tagen nach der Fettabsaugung am Hals zu Schwellungen kommen, die in der Regel nach 1-2 Wochen deutlich nachlassen.

In der Regel ist nur eine Behandlung notwendig, um Ihren Hals zu Straffen und zum Beispiel einen sogenannten Truthahnhals zu entfernen.

Nur wenn ein Fettüberschuss vorhanden ist, kann das Fett abgesaugt werden. Im Falle von überdehnten Bandstrukturen und Halsmuskeln, ist evtl. eine andere Methode zur Halsstraffung erforderlich.

Der Straffungseffekt von Trainingsübungen für den Hals hält sich leider sehr in Grenzen. Mit den Jahren und ggf. wenn Sie rauchen oder viel Stress haben erschlafft die dünne Haut am Hals besonders schnell und es bilden sich unschöne Fältchen. Übungen zur Halsstraffung haben leider nur gewisse vorbeugende Effekte. Sobald die Haut bereits erschlafft ist, hilft nur noch das Halslifting bei einem dafür spezialisierten Experten wie Dr. Monschizada.

Es wäre unseriös, die Kosten für eine Halsformung und -verjüngung pauschal zu benennen. Es kommt immer auf Ihre individuellen Gegebenheiten, Ihre Wünsche und den entsprechenden Aufwand an, ob eine minimal-invasive oder operative Behandlung das bessere Ergebnis verspricht. In jedem Fall erstellt Ihnen Dr. Monschizada im Rahmen eines Beratungsgesprächs auch einen individuellen Kostenplan.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin bei der Bellevue Aesthetic Privatklinik in Essen. Im persönlichen Gespräch informiert Sie Dr. Monschizada detailliert über das die Liposuctionsmethode mit Hautstraffung sowie über alle individuellen Chancen und Risiken.