Der beste Weg zu
anliegenden Ohren

Ohren anlegen in Essen

Sie interessieren sich für eine Ohrenkorrektur? Dann sind Sie bei Dr. Monschizada in den richtigen Händen.
Abstehende Ohren, umgangssprachlich auch Segelohren genannt, werden von vielen nicht als negativ wahrgenommen. Für die Betroffenen selbst stellen sie jedoch häufig eine psychische Belastung dar, denn schon im Kindesalter werden sie von einigen gehänselt. Darunter kann ihr Selbstbewusstsein leiden.

Auf einen Blick-Infos zu Ohren anlegen lassen

OP Dauer60 – 120 min
Betäubungörtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Klinikaufenthaltambulant
Fit für den Alltagsofort / 2-3 Tage
Kostenab 3.000€
Nachbehandlungnach 10 Tagen Fäden gezogen
Sportnach 4 Wochen
Arbeitstauglichnach einer Woche

Behandlungsablauf

Bei der Ohrenkorrektur bei Bellevue Aesthetic in Essen werden spezielle, moderne Operationstechniken angewandt, um Fehlstellungen zu beheben und ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen. Im Rahmen einer sogenannten Otoplastik können neben dem Ohren anlegen, eine Ohrläppchenkorrektur, Ohrlochverkleinerung und die Rekonstruktion beim Tunnelohr durchgeführt werden.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unsere Videosprechstunde. Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt!

Dr Monschizada Essen

Ohrkorrektur bei Dr. Monschizada

  • Dr. Monschizada ist spezialisiert auf moderne chirurgische und minimal-invasive Methoden der Ohrkorrektur
  • Es handelt sich um einen kleinen, ambulanten Eingriff in lokaler Betäubung
  • Dauer des Eingriffs ca. 60 bis 120 Minuten mit örtlicher Betäubung
  • Sie oder Ihr Kind haben keine Ausfallzeit
  • Sie oder Ihr Kind sind nach wenigen Tagen gesellschaftsfähig und erholen sich schnell
  • Die Narben sind unauffällig hinter dem Ohr versteckt

Oft gestellte Fragen zum Ohren anlegen lassen

Vor jedem Eingriff führe ich in meiner Klinik in Essen für Ästhetische Chirurgie ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen durch, um Sie über alle Möglichkeiten und Details zur Ohrenkorrektur zu informieren.

Der Eingriff selbst erfolgt normalerweise ambulant unter örtlicher Betäubung. In den meisten Fällen kann die Klinik bereits wenige Stunden nach dem Eingriff verlassen werden. Kinder erhalten für das Ohren anlegen in der Regel eine Vollnarkose. Der komplette Eingriff dauert je nach Aufwand etwa 60-120 Minuten.
Nach der Operation wird ein Kopfverband angelegt, der während der ersten Tage getragen werden sollte.

Es können nach der Operation leichte Schmerzen auftreten, in diesem Fall können diese nach Absprache mit einem Schmerzmittel behandelt werden.

Während der ersten Tage sollte rund um die Uhr ein Kopfverband getragen werden. Der erste Verbandswechsel erfolgt in der Regel nach 2-3 Tagen durch mich. Hier wird dann für die folgenden Wochen ein schützendes passendes Stirnband angelegt, was sich die Patienten vor Op besorgen sollen. Nach etwa 10-14 Tagen werden die Fäden gezogen.

Arbeiten kann nach einer Woche wieder möglich sein. Sportliche Aktivitäten können nach etwa 4 Wochen wieder ausgeübt werden.

Gerade für Kinder können abstehende Ohren eine große psychische Belastung sein. Um den Leidensdruck zu mindern, entscheiden sich viele Eltern schon früh für eine Ohrenkorrektur bei Kindern durchführen zu lassen.
Das Ohren anlegen kann bei Kindern ab etwa 6 Jahren durchgeführt werden. Um eine unnötige psychische Belastung zu vermeiden, empfiehlt sich bei Kindern in der Regel die Ohren frühzeitig anzulegen.

Lassen Sie sich über das Verfahren zum Anlegen Ihrer Ohren in unserer Klinik von unserem ästhetischen Chirurgen Dr. Monschizada beraten und informieren.