Hydrafacial –
weil es Ihre Haut ist

Eine hocheffektive Gesichtsbehandlung zeigt Wirkung

Wenn Falten und Fältchen mehr werden, und die Haut ihr Strahlen verliert, kann die Hydrafacial-Behandlung Ihrer Haut die Strahlkraft zurückbringen. In der innovativen Weiterentwicklung der klassischen Mikrodermabrasion, kommen mehrere kombinierte Anwendungen optimal zum Einsatz. Die Hydrafacial-Behandlung erfolgt mit nur einem Behandlungsgerät, dem Hydrafacial Tower, mit dem wir Ihre Haut quasi von Grund auf „erneuern“. Als ausgewiesener Hydrafacial-Spezialist in Essen reinigt Dr. Monschizada mit diesem minimal-invasiven Vakuum-Verfahren Ihre Gesichtshaut porentief, bevor er sie intensiv mit Feuchtigkeit und hocheffektiven Nährstoffen versorgt, die er sehr individuell auf Ihren Hauttyp abstimmt.

Auf einen Blick-Infos zum Hydrafacial

BehandlungsstufenReinigung, Peeling und Extraktion, Einführen von Antioxidantien, Hydratation, LED- Lichttherapie, abschließendes Peeling
HauttypFür jeden Hauttyp geeignet
WirkungPorentiefe Reinigung, verjüngtes Hautbild, Reduzierung leichter Falten, verbesserte Spannkraft, Beseitigung von Hautunreinheiten
Dauer30-45 Minuten
KostenAb 150 Euro
Nachbehandlungnicht erforderlich

So läuft ein Hydrafacial in der Bellevue Aesthetic Privatklinik in Essen ab

Ein Hydrafacial kann sehr individuell angewendet werden. Damit wir alle damit verbundenen Möglichkeiten vollumfänglich ausschöpfen, erfolgt in der Bellevue Aesthetic Privatklinik in Essen anfangs eine sehr genaue Analyse Ihrer Haut. Danach besprechen wir gemeinsam die nächsten Behandlungsschritte, bevor wir eine zunächst oberflächliche Hautreinigung durchführen. Dabei wird Ihre Gesichtshaut mit der Hydrapeel- und Vortex-Reinigung von allem befreit, was ihr nicht gut tut, z. B. Mitesser, Talg und Creme- oder Make-up Rückstände. Ein sanftes Fruchtsäurepeeling löst anschließend tiefere Ablagerungen in den Poren, die zusätzlich mit Vakuum-Hilfe schmerzfrei entfernt werden. Abschließend kommen hoch dosierte Antioxidantien, Mineralien, Vitamine und Hyaluronsäure zum Einsatz, die Ihre Haut intensiv mit Feuchtigkeit und Pflegestoffen anreichern. Den guten Schluss eines Hydrafacials bildet eine LED-Lichtbehandlung, die Ihre Kollagenbildung anregt, entsprechend hautverjüngend wirkt und auch gegen Akne hilfreich ist.

Dr Monschizada Essen

Ihre Vorteile eines Hydrafacials in der Bellevue Aesthetic Privatklinik, Essen

  • Dr. Monschizada verfügt aufgrund seiner langen Erfahrung über eine ausgezeichnete Expertise
  • Sie sehen das Ergebnis sofort
  • Es sind keinerlei Nebenwirkungen zu erwarten
  • Sie erhalten von uns wertvolle Tipps zur anschließenden Hautpflege
  • Wir beraten Sie in der angenehmen Atmosphäre unserer Praxisklinik

Haben Sie Fragen zum Hydrafacial in Essen?

Zu einem professionellen Hydrafacial gehören mehrere Behandlungsschritte. Nach dem Abtragen abgestorbener Hautzellen lösen wir alle tiefer sitzenden Hautunreinheiten mit Hilfe eines Fruchtsäurepeelings und saugen die Rückstände mittels Vakuum aus den Poren. Anschließend schleusen wir hochwirksame Inhaltsstoffe in Ihre Haut ein.

Die klassischen Microdermabrasion ist der Vorläufer des Hydrafacial. Die Besonderheit liegt in der gekonnten Kombination genau aufeinander abgestimmter Behandlungsschritte, die sehr individuell auf Ihren Hauttyp abgestimmt werden. Das gute Ergebnis ist unmittelbar nach der Behandlung sichtbar.

Ganz gleich, welchen Hauttyp Sie haben oder ob Sie an empfindlicher Haut oder sogar Akne leiden – eine Gesichtsbehandlung lässt sich meist komplikationslos durchführen. Vor allem Patient*innen mittleren Alters mit ersten Fältchen oder Unreinheiten profitieren besonders davon. Gerne beraten wir Sie persönlich, ob sich ein Hydrafacial in Ihrem Fall eignet, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Durch die porentiefe Reinigung der Haut kann das Hydrafacial eine sehr effektive Wirkung entfalten bei Hautunreinheiten. Und auch Akne reduziert sich in vielen Fällen sichtbar.

Nichts. Möglicherweise sollten Sie auf manche Medikamente vorübergehend verzichten. Dazu beraten wir Sie selbstverständlich umfassend. Nach der Gesichtsbehandlung sollten Sie einige Tage auf Sport, Sauna, Solarium und Sonnenbäder verzichten. Nach dem Hydrafacial ist Sonnenschutz zu empfehlen.

Da die Haut nicht verletzt, sondern nur sehr schonend mit Wasserdruck und per Vakuum gereinigt wird, entstehen keine Narben.

Ein Hydrafacial sollte nur von sehr gut geschulten Spezialisten durchgeführt werden. Also von Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie oder in manchen Fällen auch durch spezialisiertes Personal.