Bauchdeckenstraffung

Wenn das Bindegewebe versagt, hilft die Bauchstraffung

Wer schon mal viel Gewicht verloren hat, kennt das Problem vielleicht: Oft bleiben hartnäckig unschöne und schlaffe Hautpartien, gegen die auch jeder Sport und jede gute Ernährung machtlos sind! Und auch so manche Schwangerschaft wirkt sich negativ auf das Bindegewebe am Bauch aus. Das sind jedoch alles keine Gründe, sich (noch) länger dafür zu schämen. Denn eine Hautstraffung bewirkt nicht selten die reinste „Runderneuerung“ an Bauch, Oberarmen oder Oberschenkeln! Oft wird sie auch ergänzend zur Fettabsaugung eingesetzt, um das Ergebnis zu optimieren.

Auf einen Blick-Infos zur Bauchdeckenstraffung in der Bellevue Aesthetic Privatklinik

OP Dauer3-4 Stunden
BetäubungLokalanästhesie oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt1 bis 2 Nächte
NachbehandlungKompressionsmieder für ca. 4 Wochen, Entfernung der Fäden nach ca. 14 Tagen
Arbeitsfähigkeitnach 10 Tagen leichte Aufgaben und administrative Tätigkeiten
BelastbarkeitSportnach 4 bzw. ca. 6 Wochen

Zwei unterschiedliche Methoden der Bauchstraffung

Mini-Abdominoplastik

Bei dieser „kleinen“ Bauchdeckenstraffung entfernt Dr. Monschizada die überschüssige Haut vom Schamhügel bis unterhalb des Bauchnabels, ohne den Nabel zu versetzen. Die Narbe wird dann in der Regel vom Slip verdeckt. Diese OP Methode kommt bei geringem bis mittlerem Haut-Fett-Überschuss am Unterbauch zum Einsatz.

Große Bauchdeckenstraffung

Hierbei erfolgt die Entfernung des überschüssigen Haut-Fett Anteils vom Schamhügel bis oberhalb des Bauchnabels. Die gesamte Bauchdecke wird dabei bis zum Rippenbogen mobilisiert und nach unten gezogen. Der Nabel wird versetzt. Die Narbe verläuft im Unterbauchbereich (unter dem Slip) und um den Nabel. Diese OP Methode wird bei einer ausgeprägten Haut-Fett Schürze eingesetzt.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unsere Videosprechstunde. Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt!

Dr Monschizada Essen

Ihre Vorteile einer Bauchdeckenstraffung in der Bellevue Aesthetic Privatklinik

  • Dr. Monschizada ist spezialisiert auf die ästhetische Körperformung.
  • Jahrelange Erfahrung mit mehreren hundert Straffungsoperationen.
  • Er beherrscht mehrere Methoden der modernen Bauchstraffung und findet mit Ihnen gemeinsam die für Sie beste Methode.
  • Die große Erfahrung von Dr. Monschizada basiert auf fundierten Ausbildungen bei weltweit renommierten Plastischen Chirurgen und zahlreichen Fortbildungen.
  • Er arbeitet immer auf dem neusten Stand der medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Häufig gestellte Fragen zur Bauchdeckenstraffung

Sie sollten vor einer Bauchdeckenstraffung mindestens 2 Wochen lang nicht rauchen. Es erfolgt zunächst eine Untersuchung Ihrer Bauchdeckenmuskulatur auf ihre Stabilität. Bei Verdacht eines Nabel- oder Narbenbruchs (Hernie) sind weitere Untersuchungen, z. B. mittels Ultraschall oder CT erforderlich.
Auch nach der Bauchdeckenstraffung sollten Sie bis zur vollständigen Ausheilung nicht rauchen, ca. 4-6 Wochen lang ein Mieder tragen und in dieser Zeit das Heben schwerer Lasten vermeiden. Die Wundheilung unterstützt eine gut fettende oder silikonhaltige Creme sowie intensiver Sonnenschutz für 6-12 Monate.

Ja, die Schmerzen nach einer Bauchdeckenstraffung sind üblich, mit unseren Schmerzmedikamenten aber gut zu lindern. Im Laufe der ersten Woche lassen die Schmerzen in der Regel nach.

Sie sollten warten, bis sich Ihre Bauchdeckenmuskulatur regeneriert und zusammen gezogen hat. Zudem empfehlen wir es, bis nach der Stillzeit zu warten.

Eine große Bauchdeckenstraffung erfordert es, die überschüssige Haut vom Schamhügel bis oberhalb des Nabels zu entfernen, den Nabel zu umschneiden und weiter oben wieder neu zu vernähen.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten nur, wenn eine medizinische Indikation vorliegt. Das kommt im Falle von überschüssiger Haut am Bauch nach einer Schwangerschaft sehr selten vor und muss im Einzelfall von Ihrer Krankenkasse überprüft werden.
Die Kosten für ästhetische Leistungen können bei verschiedenen Banken und Finanzierungspartnern in Monatsraten beglichen werden. Wir empfehlen Ihnen rechtzeitig verschiedene Angebote bei Ihrer Hausbank oder einem Finanzierungspartner wie z.B. Medipay oder Medkred einzuholen. Eine Finanzierung wird in der Regel ermöglicht, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, berufstätig sind oder einen berufstätigen Bürgen haben, Rentner mit regelmäßigem Einkommen sind und keine negativen SCHUFA Einträge vorweisen. Gerne informieren wir Sie diesbezüglich in unserem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in der Bellevue Aesthetic Privatklinik in Essen. Im persönlichen Gespräch informiert Sie Dr. Monschizada detailliert über die Bauchdeckenstraffung sowie über alle individuellen Chancen und Risiken.

Das sagen unsere Patienten:innen zur Bauchdeckenstraffung bei Bellevue Aesthetic

Bauchdeckenstraffung Bewertung Schönheitsklinik Essen
Bauchdeckenstraffung Bewertung Schönheitsklinik